Sonntag, 31. Juli 2011

Schmetterlingskarte apricot

Ich habe letztens ein wenig mit meinen neuen Prägefoldern herumexperimentiert.
Unter anderem kam dabei diese Karte heraus, bei der ich meinen neuen Schmetterlings-Prägefolder verwendet habe (hab ich schon mal erwähnt, dass ich Schmetterlinge liebe???). Dann habe ich das gepräge mit einem Fingerschwämmchen und Stempelfarbe gewischt und den Schriftzug aufgestempelt. Komischerweise sieht die Schrift hier schief aus - ist sie aber eigentlich gar nicht....
Nach dem Designerpapier und dem schönen Band, habe ich die Karte noch mit einem gestanzten Schmetterling und Halbperlen verziert.

Liebe Grüße, Tina

Kommentare: