Mittwoch, 5. Oktober 2011

Karte zur Geburt

Im Moment hab ich ein wenig viel um die Ohren, weshalb ich nicht wirklich zum Werkeln komme.
Heute habe ich allerdings endlich mal wieder eine Karte gebastelt.
Eine liebe Bekannte hat vor ein paar Tagen ihren Sohn zur Welt gebracht und dafür musste natürlich eine Karte her.
Allerdings habe ich etwas neues ausprobiert. Bei den Gerasdorfer Kreativtagen hat meine Tochter einen Workshop zur Pergamentkunst gemacht. Mir gefällt diese Technik - sie wirkt so edel, finde ich.
Nach einigen ungeschickten Versuchen (ich habe nur dünneres Pergament zu Hause, bei dem man natürlich höllisch aufpassen muss, dass es nicht reißt) habe ich mich dann endlich drübergetraut...
... und diesen Kinderwagen hier ziseliert und dann die karte damit verschönert:
Mit dem Ausschneiden der Ziselierten Motive habe ich noch ein klein wenig Probleme, allerdings habe ich auch nicht die richtige Schere, um das Motiv so auszuschneiden, wie es eigentlich ausgeschnitten gehört :-).
Die Buchstaben habe ich mit der Big Shot ausgestanzt und nach dem Aufkleben mit Glossy Accents bestrichen.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffe, dass ich in der nächsten Zeit wieder öfter posten kann.

Liebe Grüße
Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen