Samstag, 4. Februar 2012

Gestrickt

Hallo, ihr Lieben!

Momentan bin ich leider nicht wirklich fähig, etwas Kreatives aus Papier zu fertigen, da mich meine Bronchitis mehr hernimmt, als erwartet. Nachdem es meine Kleine ja auch ordentlich erwischt hat (ihr gehts heute zum Glück besser), haben wir die letzten beiden Tage auf der Couch verbracht.

Aber so ganz ohne geht es bei mir halt auch nicht und da meine Mädls neue, warme Hauben brauchten und ich die passende Wolle ohnehin schon hier hatte, wurde eben gestrickt :-).

Diese hier ist es also geworden - in doppelter Ausführung natürlich:


Der Großteil der Haube ist im falschen Patentmuster gestrickt. Die Wolle ist von Schöller & Stahl.

Jessy hat sich sogar bereit erklärt, als Model herzuhalten :-).


So, nun gehts wieder ab auf die Couch!

Schönen Samstag noch!

Liebe Grüße, Tina




Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    Gute Besserung und eine tolle Mütze ist das geworden. Ich kann leider nur häklen. Stricken habe ich zwar auch mal gelernt, aber können kann ich nicht.
    Euch ein schönes, erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina, auch von mir ne gute Besserung. Ich habs hinter mir die Erkältung, ganz schön langwierig diesmal. Aber nun gehts wieder. Tolle Kappen hast Du da gestrickt, sehr schön und so gleichmässig. Zu Sandra muss ich sagen, man kann Kappen (oder wie ihr sagt "Mützen") auch häkeln. Schaut mal hier:
    http://hatnut.de/ , dazu gibts auch grad aktuell eine Zeitschrift, die heisst "Mützen". Da ist auch ein Artikel über die Jungs drin.
    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  3. danke, sandra und doris! auch bei mir ist die erkältung - bzw. vor allem die bronchitis - im moment sehr zäh.... das dauert (mir viel zu lang)!
    genau, es gibt auch hübsche gehäkelte mützen - ich stricke allerdings viel lieber :-).

    lg martina

    AntwortenLöschen
  4. Die Mütze (oder nennt man das Beanie?) sieht toll aus, auch die Farbe gefällt mir sehr.

    Ich wünsche dir gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen