Dienstag, 10. April 2012

Frühlings-Windlicht

Hallo, ihr Lieben!

Ja, ihr seid hier richtig :-).
Ich hatte das orangene Design echt satt und habe nun eines gefunden, das zu mir passt: lila und mit Schmetterlingen!!!! Das Design gefällt mir nun richtig gut.

Schon lange wollte ich mal so ein schönes Windlicht aus Pergamentpapier machen, wie ich es schon auf vielen Blogs bewundert habe.
Dieses Wochenende ist nun endlich eines entstanden:

Die Kirschzweige habe ich mit weißer Stempeltinte auf das Pergamentpapier gestempelt und die Blüten dann mit einem Memento-Marker in rosa ausgemalt. Wenn ein Teelicht (natürlich in einem Glas) drinnen leuchtet, sieht man die Kirschblüten natürlich noch viel besser.


Ich wünsche euch noch einen ruhigen Abend!

Liebe Grüße,
Tina

Kommentare: