Sonntag, 15. Juni 2014

Kleine Geldverpackung

Hallo, ihr Lieben!

Bevor ich mich nachher gleich für unseren Katalogworkshop heute zusammenpacke, möchte ich euch noch schnell die kleine Geldverpackung, die ich letztens für meinen Cousin gemacht habe, zeigen.

Was schenkt man einem 17-Jährigen zum Geburtstag? Klar, ein Geldscheinchen. Also musst eine Verpackung her, die auch gleichzeitig eine Karte enthalten sollte. Daher habe ich aus dem "Frisch & Farbenfroh" - DSP-Block aus dem Frühling-Sommer-Katalog, der ja leider nicht in den Hauptkatalog übernommen wird, ein kleines Täschchen gewerkelt, oben mit Klapplasche, und ein Kärtchen, auf dem auf einer Seite die Glückwünsche und auf der anderen Seite der Geldschein (mit Washi) angebracht wurden.
Zum einfacheren Herausziehen habe ich ein Band am Kärtchen angebracht.
Damit auch die Verschlusslasche der Verpackung ordentlich schließbar ist, habe ich oben an der Verpackung einen kleinen Halbkreis ausgestanzt, durch die das Band nach außen gezogen werden konnte.
Die Verschlusslasche selbst habe ich mit zwei Klebepunkten versehen.


Von den am DSP verwendeten Farben habe ich Jade und Wildleder herausgegriffen. Schlecht zu erkennen - den Muffin habe ich extra nochmals in Wildleder gestempelt, ausgeschnitten und mit einem Abstandhalter aufgeklebt.
Der Wellenkreis / Schriftzug stammt aus dem Stempelset " Sketched Birthday". 


So, nun hoffe ich, dass sich unsere Workshopteilnehmer genauso auf nachher freuen wie ich. Ich bin dann mal weiter Herrichten :-).

Schönen Sonntag!

Liebe Grüße,
Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen