Mittwoch, 31. Dezember 2014

Wochenangebote 31.12.-6.1.

Hallo, ihr Lieben!

Das letzte Mal für 2014 darf ich euch neue


präsentieren.



Gerne könnt ihr diese bei meiner ersten Sammelbestellung im neuen Jahr, am 6.1.2015 (da könnt ihr auch zum ersten Mal aus dem neuen Frühling-Sommer-Katalog bestellen bzw. euch Sale-A-Bration-Produkte "verdienen") mitbestellen.

Ihr habt noch keine Demonstratorin und hättet gern den Minikatalog und den Flyer? Dann meldet euch doch einfach bei mir. 

Am letzten Tag des Jahrs möchte ich mich auch noch gern bei euch allen bedanken. Bei allen, die immer wieder mal auf meine Seite schauen und auch mal einen Kommentar hinterlassen. 


Nun wünsche ich euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, rutscht nicht aus - beim momentanen Wetter ist das ja gar nicht so einfach - und alles Gute für 2015!


Liebe Grüße, 
Tina

Dienstag, 30. Dezember 2014

Meine erhaltenen Weihnachtskarten + heute letzte Sammelbestellung!

Hallo, ihr Lieben!

Falls ihr noch etwas aus dem Herbst-Winter-Katalog haben wollt, bietet sich heute die letzte Gelegenheit dazu.
Um 20 Uhr schicke ich die definitiv letzte Sammelbestellung aus diesem Katalog ab.

Nun möchte ich euch aber zeigen, welche tolle Weihnachtskarten ich heuer erhalten habe.


Und das hier ist heute von meiner Upline Steffi angekommen:


Ich bin ganz begeistert: ein "handmade"-Stempel mit Namen!
Da hat meine Stempelmami sich ordentlich ins Zeug gelegt!


Liebe Grüße, 
Tina

Sonntag, 28. Dezember 2014

Neujahrsgoodies - jetzt mit Bildern ;-)

Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr habt die Feiertage gut überstanden (und nicht allzu viel zugenommen *lach*).
Bei uns war es sehr gemütlich - aber wir waren auch froh, als die Feiertage wieder vorbei waren.

Bevor ich mich morgen früh mit meiner Großen auf den Weg ins Krankenhaus mache, wo die Platte und die Schrauben aus ihrem Sprunggelenk raus operiert werden sollen, möchte ich euch noch eine tolle Idee für Silvester-/Neujahrsgoodies zeigen.

Die Idee habe ich bei meiner Lieben EU-Designteam-Kollegin Alexandra entdeckt. Allerdings hat sie das Goodie um einiges größer gemacht - passend für ein Piccolöchen ;-).

Bei meinen sollten kleine goldene Schokibären herausschauen, weshalb ich dafür die Kreisstanzen in der Größe 1" und 1-3/4", sowie einen Papierstreifen in der Größe 2,5 x 9 cm, in der Breite gefalzt bei 0,5 cm für die Klebelasche, verwendet habe.





Liebe Grüße, 
Tina

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Wochenangebote 24.-30.12.

Hallo, ihr Lieben!

Na, war das Christkind brav?

Ich habe heute gar nicht daran gedacht, dass ja Mittwoch ist, und es somit neue Wochenangebote gibt :-).

Da mir diese Tatsache aber soeben bewusst geworden ist, möchte ich sie euch natürlich schleunigst zeigen.


So viele Stanzschablonen sind diese Woche vergünstigt - ich glaube, kommenden Dienstag gibt es wieder eine eingeschobene Sammelbestellung ;-).

Ich wünsche euch noch schöne Feiertage!

Liebe Grüße, 
Tina

Dienstag, 23. Dezember 2014

Ein schönes Weihnachtsfest!

Hallo, ihr Lieben!

Ich wünsche euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest!



Falls ihr euch wundert, warum ihr heuer keine Weihnachtspost von mir bekommen habt, hier die Erklärung:
ursprünglich wollte ich gerne den Frühling-Sommer-Katalog, die Sale-A-Bration-Flyer und die Weihnachtswünsche zusammen verschicken.
Da wir die Minis aber leider erst vor ein paar Tagen bestellen konnten, wäre sich mein Vorhaben nicht mehr ausgegangen.
Daher gibt es heuer Neujahrspost von mir ;-).

Liebe Grüße, 
Tina

Montag, 22. Dezember 2014

Kurzfristige Sammelbestellung

Hallo, ihr Lieben!

Heute nur ein ganz kurzer Post und nichts Kreatives.

Ich mache morgen Abend eine eingeschobene Sammelbestellung, da die Wochenangebote dieses Mal recht gut sind und gut ankommen.

Solltet ihr auch noch etwas davon bestellen oder euch noch etwas aus dem Herbst-Winter-Mini sichern wollen (dieser gilt nur mehr bis 5.1.2015!!!), gebt mir bitte bis morgen, 23.12., 20 Uhr, Bescheid!

Liebe Grüße, 
Tina

Sonntag, 21. Dezember 2014

Adventzauber Bloghop 4. Advent

Hallo, ihr Lieben!

Und schon sind wir schon beim letzten Beitrag unseres



Bloghops der österreichischen Stampin' Up! DemonstratorInnen.

Zum Abschluss dürfen wieder alle möglichen weihnachtlichen Werke präsentiert werden.

Manuela hat euch bestimmt schon etwas Tolles gezeigt - oder ihr steigt direkt bei mir ein.

Leider kommt es manchmal vor, dass einem selbst so kurz vor Weihnachten noch Geschenke fehlen und man sich dann eben für eine Gutscheinkarte entscheidet. Doch auch diese will nett verpackt sein.

Daher habe ich mich entschieden, euch heute eine Gutscheinverpackung zu zeigen, die sehr schnell gewerkelt ist.

Hier habe ich Farbkarton und Lagunenblau und Schiefergrau, sowie das Designpapier "Stille Nacht" und Glitzerpapier in Diamantengleißen verwendet.
Der Eiskristall ist mit einer Fremdstanze gestanzt.


Der Innenteil hat zwei Fächer - eines für die Gutscheinkarte und ein zweites für ein Kärtchen, auf dem Grüße angebracht werden können.

Nun geht es weiter zu meiner lieben Kollegin Nina, die sich sicher auch wieder ins Zeug gelegt hat, um euch etwas Schönes zu zeigen.

Liebe Grüße,
Tina

Samstag, 20. Dezember 2014

Weihnachtskarte mit Weihnachtsmann

Hallo, ihr Lieben!

Habt ihr heuer eigentlich viele Krapferl (Kekse) gebacken?
Ich bin heuer echt super in der Zeit - denn ich habe noch kein einziges fertig *lol*. Wie gut, dass ich eine backwütige Schwiegermutter habe *lol*, die mit meinen Mädels vergangene Woche sehr fleißig war und mir einiges abgibt. Ich selbst brauche die süßen Dinger ja nicht wirklich - von mir aus könnten statt dessen Popcorn und gesalzene Cashewkerne auf dem Teller liegen *lach* - aber für den Rest der Familie und für Besuch bin ich schon sehr froh, so viel abbekommen zu haben. Ein bisschen was schaffe ich vielleicht morgen und übermorgen auch noch selbst.

So, nun zu meinem heutigen Werk.

Ich habe heute eine Weihnachtskarte für euch (ja, wirklich *ggg*), bei der ich das Stempelset "Warten auf den Weihnachtsmann" verwendet habe. Ich fand das Set von Anfang an total süß, aber letztendlich habe ich es doch sehr zaghaft verwendet, da in Österreich ja nicht der Weihnachtsmann, sondern das Christkind die Geschenke bringt, und ich nicht wusste, ob so ein Motiv dann so gut ankommen würde.

Den Hintergrund habe ich mit dem Sternen-Prägefolder geprägt - perfekt für mich als Sternenliebhaberin.
Sehr gern mag ich das glutrote Satinband mit Webstruktur, mit dem ich die Schleife gebunden habe.
Und was sagt ihr - die heutigen Fotos sind mal bei Tageslicht gemacht - und gleich viel besser, oder?


Hier noch der Weihnachtsmann von der Nahansicht. Coloriert habe ich ihn mit den chiliroten Mix-Markern.


Morgen kommt schon unser letzer Beitrag für den "Adventzauber"-Bloghop. Ihr schaut doch bestimmt wieder vorbei, oder?

 Liebe Grüße,
Tina


Freitag, 19. Dezember 2014

Weihnachtliche Wasserfallkarte

Hallo, ihr Lieben!

Ist es bei euch heute auch so warm? Richtig ungut sind die momentanen Temperaturen!!!

Vor ein paar Tagen habe ich für eine Bekannte eine Karte für das vor kurzem von mir in einem extra Beitrag erwähnte 8-jährige Mädchen (das bereits im Mutterleib einen Schlaganfall hatte) gewerkelt. 

Natürlich wollte ich keine schlichte Karte machen, also habe ich mich für eine Wasserfallkarte entschieden.

Leider musste ich auch dieses Bild bei künstlichem Licht machen, wodurch die Farben etwas verfälscht sind (ich habs auch mit dem Bildbearbeitungsprogramm nicht hingebracht, es wie das Original aussehen zu lassen).

Die Bilder und der Schriftzug sind aus den Stempelsets "Bunte Blätter & Flockentanz" (ganz was Neues, gell?) und "Weiße Weihnacht".


Ich wünsche euch einen schönen Tag!

 Liebe Grüße,
Tina

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Weihnachtskarte in rot-gold

Hallo, ihr Lieben!
 
Wow, sooo viel Resonanz auf mein gestriges Werk - damit hätte ich nicht gerechnet!!!!!!
Danke an alle, die mir einen Kommentar hinterlassen haben. Ich habe mich über jeden einzelnen gefreut.
Steffis Idee mit der Lichterkette find ich übrigens toll! Vielleicht probier ich das ja sogar noch aus, wenn es mir zeitlich noch ausgeht.
 
Von mir aus könnte die Adventszeit gerne doppelt so lange dauern. Ich möchte doch noch sooooo viel machen. Und ich habe definitiv noch nicht ausreichend mit meinen Weihnachtsstempeln gespielt. Hält bitte mal einer die Zeit für mich an????
 
 
Heute möchte ich euch eine Karte zeigen, bei der ich ein wenig herumgespielt habe.
Vom Prinzip her gefällt sie mir ganz gut - aber die Schleife lässt doch sehr zu wünschen übrig. Wie gut, dass für dieses Problem bald eine Lösung  zur Verfügung stehen wird ;-).
 
Bitte entschuldigt die Qualität der Bilder. Ich kann im Moment meist nur abends Bilder machen und ihr wisst ja: Fotos bei Tageslicht werden einfach schöner als welche bei künstlichem Licht (nein, es ist immer noch keine Tageslichtlampe bei mir eingezogen *lol*).
 
Keine Ahnung, warum der Schriftzug hier so schief ausschaut, denn das ist er eigentlich gar nicht. Und ich hatte beim Fotografieren auch noch keinen Punsch getrunken (nein, auch keine zwei oder drei *lach*).
 
Den Hintergrund habe ich geprägt...
 
 
... und den Schriftzug in Gold embosst.

 
Ich bin ja direkt stolz auf mich - ich werd es ja wohl nicht tatsächlich schaffen, jeden Tag dieser Woche einen Beitrag hier einzustellen???? :-)
 
Liebe Grüße,
Tina


Mittwoch, 17. Dezember 2014

Stempelwiese Adventskalender - weihnachtlicher Bilderrahmen

Hallo, ihr Lieben!

Heute ist der 17. Dezember - das bedeutet nicht nur, dass mein allerliebstes süßes Nichtenkind seinen 5. Geburtstag feiert, sondern auch, dass Sabine und ich euch heute unsere Beiträge zum Stempelwiese -Adventskalender zeigen dürfen(den ganzen Kalender habe ich in meiner Sidebar verlinkt).




Auch dieses Werk habe ich ursprünglich für die Kreativmesse Ost kreiert, aber da ich es noch nicht gezeigt habe, möchte ich dies heute tun

Den Rahmen, der eigentlich ein Bilderrahmen ist, habe ich in einem Dekogeschäft gekauft (oder besser gesagt mitbringen lassen *ggg*).
Die Idee an sich stammt aus den Weiten des Internets. Leider habe ich mir nicht notiert, bei wem ich sie gesehen habe und nachträglich konnte ich den Blog nicht mehr ausfindig machen. Sollte also jemand von euch seine Idee hier erkennen, gebt mir bitte Bescheid, ich verlinke euch dann gerne!

Danke, liebe Annemarie, fürs Bescheid geben - stimmt, bei dir hab ich den Rahmen gesehen:

First Hand Emotion

So, genug gequasselt - hier mein heutiges Werk:

 

Damit man die Deko besser sieht, hab ich hier einen weißen Hintergrund dahinter gestellt:


Ich hoffe, euch gefällt mein Werk.

Natürlich möchte ich euch auch die


nicht vorenthalten.

Diese Produkte könnt ihr bis 23.12. vergünstigt bestellen:


Liebe Grüße,
Tina 

Dienstag, 16. Dezember 2014

Meine Goodies im November

Hallo, ihr Lieben!

Diese Woche möchte ich versuchen, euch jeden Tag ein kreatives Werk von mir zu zeigen (ich hoffe, es bleibt nicht nur beim Versuch *lach*).

Heute sind meine Goodies für meine SammelbestellerInnen im November dran.

Dazu habe ich für kleine Gummibärlisackerl Umschläge mit dem Umschlagboard gemacht. Die verwendeten Designpapiere sind "Nordische Weihnacht" und "Weihnachtsmann & Co."
Ersteres war zwar nicht gerade Liebe auf den ersten Blick, aber es gefällt mir mittlerweile ganz gut. Wer bei zweiterem sagt: "Na das ist ja gar nicht mein Geschmack", den kann ich ganz gut verstehen. Es ist auch nicht mein Lieblingspapier, aber ein paar Designs davon mag ich ganz gern.


Der Schriftzug auf der Banderole stammt mal wieder aus dem Set - na, wer errät es???? - genau "Bunte Blätter & Flockentanz".
Natürlich haben alle meine Sammelbesteller das "brav" angekreuzt bekommen, schließlich waren sie ja brav, indem sie bei mir bestellt haben *lol*.



Morgen bin übrigens ich beim Stempelwiese-Adventskalender dran. Ich hoffe, ihr schaut bei mir vorbei!
Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!

Liebe Grüße,
Tina 

Montag, 15. Dezember 2014

Weihnachtliche Schokoladenverpackung

Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes 3. Adventwochenende?!

Heute zeige ich euch, wie ich meine Adventskalender-to-go verpackt habe.
Warum zeige ich euch die überhaupt noch, wenn der Advent doch zu 2/3 schon wieder um ist?
Ganz einfach - weil man ja genauso gut andere Süßigkeiten / Schokolade im gleichen Design verpacken kann ;-).

Ich habe gleich paar verschiedene Designs gemacht, weil ich mich nicht für eines entscheiden konnte *gggg*.


Die Version ganz links hat meine Jüngere gemacht - hübsch, oder?


Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset "Bunte Blätter & Flockentanz". Ihr seht mal wieder, dass man Project Life - Stempelsets nicht nur für Albengestaltung verwenden kann.


Solltet ihr noch etwas von Stampin' Up! für Weihnachten benötigen, könnt ihr heute noch bestellen. Alle Bestellungen, die heute noch eingehen (am besten direkt über den Onlineshop), sollten rechtzeitig zu Weihnachten bei euch sein.

Ich wünsche euch einen angenehmen Wochenbeginn!

Liebe Grüße,
Tina




Sonntag, 14. Dezember 2014

Adventzauber-Bloghop 3. Advent

Hallo, ihr Lieben!

Willkommen zur 3. Runde des 



Bloghops der österreichischen Stampin' Up! DemonstratorInnen.

Heute werdet ihr mit Verpackungsideen eingedeckt.

Wahrscheinlich kommt ihr von Manuela, die euch eine hübsche Verpackung gezeigt hat - oder ihr steigt direkt bei mir ein.

Ich möchte euch heute meine Variante der "Schneemannsuppe" zeigen. Zur Zeit sieht man ja viele verschiedene Versionen dazu im Netz...

EDIT: Eine "Schneemannsuppe" besteht aus einer Trinkschokolade und Marshmallows, die mit heißem Wasser oder Milch aufgegossen und mit einer Zuckerstange verrührt werden ;-).

Angepasst an die Größe der Tüten mit den Marshmallows und der Trinkschokolade (ich habe sie fertig abgepackt im Netz bestellt), habe ich eine ganz einfach Verpackung gewerkelt. Der obere Rand wurde mit der tollen "Sternenkonfetti"-Bordürenstanze bearbeitet (hab ich schon mal erwähnt, dass ich diese Stanze liebe? *lach*). 

Den Schriftzug habe ich in MDS (my digital studio) von Stampin Up erstellt und ausgedruckt. Ebenso die "Benutzungsanleitung", die ich danach mit der Stanze "gewellter Anhänger" bearbeitet habe.

Ein paar ausgestanzte Glitzersternchen dürfen natürlich nicht fehlen.

Der kleine Schneemann auf dem Anhänger stammt aus dem Stempelset "Weiße Weihnacht".



Und hier nochmal die weiße Version von der Nähe:


Nun hüpft weiter zu meiner lieben Kollegin Nina, die sicher auch wieder ein nettes Werk für euch hat.

Liebe Grüße,
Tina

Samstag, 13. Dezember 2014

Weihnachtskarte mit embossten Sternen

Hallo, ihr Lieben!

Na, habt ihr schon alles für Weihnachten beisammen?
Ein paar Dinge muss ich noch erledigen, dann kann auch bei uns das Christkind kommen.

Heute möchte ich euch eine weitere Karte zeigen, die ich mit den Sternenschablone gefertigt habe. Dieses Mal habe ich allerdings nicht mit Embossingpaste gearbeitet, sondern ich habe die Sterne heißgeprägt. Das geht ganz einfach: die Schablone auf das Papier auflegen, am besten mit ein wenig Washi fixieren und mit dem Versamark-Stempekissen auf die Sterne drücken, sodass die Tinte sich auf das Papier darunter überträgt. Dann die Schablone wegnehmen, das Prägepulver darüber streuen und mit dem Heißluftfön schmelzen. Fertig.

In diesem Fall habe ich danach noch mit einem  Schwämmchen und der gartengrünen Stempeltinte darübergewischt und Tannenbäume ausgestanzt.


Ich hoffe, ihr schaut morgen wieder vorbei - da gibt es die dritte Runde des Adentzauber-Bloghops.

Liebe Grüße,
Tina

Freitag, 12. Dezember 2014

Adventgestecke und Weihnachtskarte der anderen Art

Hallo, ihr Lieben!

Ich hab euch ja noch gar nicht meine Adventgestecke gezeigt, die ich dieses Jahr auch selbst gemacht habe.

Für draußen, also vor die Eingangstür, habe ich mich für eines mit weiß-silberner Deko entschieden.
Bereits im Vorfeld habe ich halbe Nussschalen, Holzdekoelemente und Bockerl mit weißer Acrylfarbe bemalt. 
Da ich auch die Zweige weiß eingefärbt haben wollte, habe ich einfach in einer kleinen Sprühflasche Wasser mit ein wenig Acrylfarbe gemischt und das noch nicht dekorierte Gesteck damit besprüht. So sieht es aus, als ob es leicht vom (nicht vorhandenen) Schnee angezuckert wäre.


Die Kerze habe ich schon letztes Jahr bestempelt - heuer hat sie endlich eine Verwendung gefunden.


Aber auch für den Eingangsbereich wollte ich ein kleines Gesteck. Also habe ich alle noch brauchbaren Zweiglein zusammengesucht und ein süßes kleines Gesteck (ca. 25x25 cm) mit lila-silberner Deko gesteckt.


Perfekt dazu passt auch meine Weihnachtskarte, die ich euch heute zeigen möchte.
Bei dieser Karte habe ich zu allererst auf dem Hintergrund mittels Sternenschablone und Embossingpaste (es geht auch Strukturpaste) Sterne aufgebracht. Nachdem diese gut getrocknet waren, habe ich mit Schwämmchen und marineblauer, brombeermoussefarbener und lagunenblauer Tinte darüber gewischt.
Die Häuser sind mit den Mix-Markern coloriert.


Ich wünsche euch einen schönen Freitag!

Liebe Grüße,
Tina

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Wochenangebote 10.-16.12.

Hallo, ihr Lieben!
 
 
Und schon ist wieder Mittwoch - in zwei Wochen ist bereits Hl. Abend... Die Zeit läuft mal wieder viel zu schnell...
 
Bestimmt wollt ihr die neuen
 
 
sehen, oder?
 
Diese Produkte könnt ihr bis kommenden Dienstag vergünstigt bestellen:
 
 
Ihr könnt mir natürlich gerne eure Bestellungen schicken - wenn ein paar zusammenkommen, mache ich gerne eine Sammelbestellung draus.
 
Liebe Grüße,
Tina

Montag, 8. Dezember 2014

Ein ganz besonderes Anliegen

Hallo, ihr Lieben!

Heute habe ich ein ganz besonderes Anliegen an euch.

Es gibt da ein kleines Mädchen, das es in seinem jungen Leben alles andere als leicht hatte. Aus diesem Grund hat sich ihr Vater eine total liebe Idee einfallen lassen: Sie wünscht sich, dass ihre Tochter heuer ganz viele Karten zu Weihnachten bekommt.

Vielleicht nehmt ihr euch ja die Zeit, eine Karte zu basteln, ein paar liebe Zeilen zu schreiben und sie der kleinen Chantal zu schicken.

Ich setze mich jetzt gleich an meinen Basteltisch und werkle eine Karte für sie.

Hier nähere Infos zu der kleinen Maus:

Ich habe eine Tochter.
Sie ist 8 Jahre alt. 
VOR der Geburt hat sie einen Schlaganfall erlitten.
Seither ist das Krankenhaus ihr zweites zuhause. 
Sowie auch heuer: 1 Monat Intensivstation, mehrere Monate LKH Graz, mehrere OPs. Das ist bei uns das tägliche Leben.
Ihre größte Leidenschaft ist SINGEN und LESEN.
Ich möchte Chantal heuer ein besonderes Geschenk machen und dafür brauche ich EURE Hilfe.
Bitte schickt ihr eine Postkarte, eine traditionelle Postkarte, auf dem Post – Weg, zum lesen.
Ihre Adresse ist:
Chantal Kosteczka
Sonnseitn 9
7432 Oberschützen
Austria
Wir wollen so viele Karten wie möglich für sie bekommen. Daher BITTE postet es an alle eure Freunde, wo immer sie auch leben.
Bitte zeigen wir Chantal, dass Weihnachten ein lebendiges Ereignis ist.
Danke im Voraus für Eure Unterstützung!
Mama Renata, Vater Marek und Oliver (4J) Chantals Bruder
Marek Kosteczka

Ich habe eine Tochter.
Sie ist 8 Jahre alt.
VOR der Geburt hat sie einen Schlaganfall erlitten.
Seither ist das Krankenhaus ihr zweites zuhause.
Sowie auch heuer: 1 Monat Intensivstation, mehrere Monate LKH Graz, mehrere OPs. Das ist bei uns das tägliche Leben.
Ihre größte Leidenschaft ist SINGEN und LESEN.
Ich möchte Chantal heuer ein besonderes Geschenk machen und dafür brauche ich EURE Hilfe.
Bitte schickt ihr eine Postkarte, eine traditionelle Postkarte, auf dem Post – Weg, zum lesen.
Ihre Adresse ist:
Chantal Kosteczka
Sonnseitn 9
7432 Oberschützen
Austria
Wir wollen so viele Karten wie möglich für sie bekommen. Daher BITTE postet es an alle eure Freunde, wo immer sie auch leben.
Bitte zeigen wir Chantal, dass Weihnachten ein lebendiges Ereignis ist.
Danke im Voraus für Eure Unterstützung!
Mama Renata, Vater Marek und Oliver (4J) Chantals Bruder

Liebe Grüße,
Tina

Sonntag, 7. Dezember 2014

Zuckerstangenblumentopf

Hallo, ihr Lieben!

Willkommen zur 2. Runde des 



Bloghops der österreichischen Stampin' Up! DemonstratorInnen.

Am heutigen 2. Adventsonntag ist unser Thema einfach nur "Weihnachtliches".

Manuela hat euch bestimmt schon an ihrem Werk teilhaben lassen.

Bei mir gibt es heute ein Dekostück, das ich eigentlich für die Kreativmesse Ost gewerkelt habe.

Die Idee habe ich - wie so oft - aus dem Internet. Allerdings war die dortige Variante mit den "Spiralblumen" verziert.

Ich habe mich an die Herausforderung gemacht, aus den Sternen, die man mit den Sternen-Framelits stanzt, Weihnachtssterne zu kreieren - gar nicht so schwer. Einfach die Zacken seitlich ein wenig runden, über das Falzbein ziehen und mit Abstandhaltern übereinander setzen. In die Mitte noch Punkte mit goldenem Glitzerkleber setzen und fertig.



Die Blüten habe ich auf Styropor geklebt, das ich vorher passend zugeschnitten hatte, um es in ein Gurkenglas zu stecken.
Anschließend habe ich rund um das Glas Zuckerstangen geklebt und mit einer Schleife zusätzlich fixiert und dekoriert.
Die grüne Bordüre war eigentlich nicht geplant, aber leider waren die Zuckerstangen sowas von unterschiedlich lang, dass mir nichts anderes übrig blieb, als dieses Problem zu kaschieren :-).



So, nun geht´s weiter zu meiner lieben Kollegin Nina. Ich bin mir sicher, auch sie hat neben ihrem kleinen Sohnemann ein bisschen Zeit gefunden, um etwas Nettes für euch zu werkeln.

Liebe Grüße,
Tina

Samstag, 6. Dezember 2014

Endlich mein AdventskalenderLiebe Grüße, Tina

Hallo, ihr Lieben!

Bitte entschuldigt, dass ich schon wieder so lange nichts Kreatives mehr gezeigt habe. Ich hatte einfach zu viel um die Ohren.
Nun sollte aber endlich wieder Ruhe einkehren und es werden wieder einige Werke hier zu sehen sein.

Endlich möchte ich euch den Adventskalender zeigen, den ich ursprünglich für die Messe gewerkelt habe, den ich jetzt aber für meine Mädels aufgestellt und befüllt habe.

Ich weiß, es ist schon ein wenig spät für einen Adventskalender, aber besser jetzt als nie, oder? :-)

Ich habe ihn auf zweimal fotografiert, da mir das Bild mit allen "Kästchen" nicht gefallen hat.

Der Kalender besteht aus verschiedensten Verpackungen - einerseits fertige von SU, die nur noch von mir dekoriert wurden, andererseits selbst gefaltete.

Das Schildchen für den 22. hab ich irgendwo verlegt, das muss ich wohl nochmal machen.



Meine Mädels freuen sich, dass heuer so viel in die Verpackungen reinpasst *ggg*.

Vergesst nicht, morgen wieder hier vorbei zu schauen - da geht´s in die zweite Runde des "Adventzauber"-Bloghops.

Liebe Grüße,
Tina

Freitag, 5. Dezember 2014

Toller Abverkauf

Hallo, ihr Lieben!

Von heute bis 5. Jänner gibt es in der Ausverkaufsecke des Onlineshops einen tollen Abverkauf.
Produkte, die sonst gar nicht mehr erhältlich sind, sind bis zu 80% reduziert. 


Und hier findet ihr die Produkte:


Da ich heute Abend ohnehin eine Sammelbestellung mache (die letzte vor Weihnachten!!!), könnt ihr mir gern bis 20 Uhr Bescheid geben, was ihr gerne hättet. Allerdings gilt: was weg ist, ist weg und kommt nicht mehr nach.

Viel Spaß beim Durchschauen!

Liebe Grüße,
Tina

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Wochenangebote 3.-9.12

Hallo, ihr Lieben!
 
Bevor ich euch die neuen Wochenangebote zeige, möchte ich noch ein neues Teammitglied vorstellen.
Gestern hat sich nämlich eine weitere liebe Kundin mit dem Namen Maria dafür entschieden, das tolle Einsteigerangebot zu nutzen und die Stampin' Up!-Produkte künftig (für den Eigenbedarf) günstiger einkaufen zu wollen.
Herzlichen Glückwunsch in meinem Team, liebe Maria!!!!
 
So, nun hier zu den neuen
 

Diese Woche wird zum Embossen eingeladen
Neben der "Texture Boutique" (einer Prägemaschine) sind nämlich einige Prägefolder vergünstigt:
 
 
Ihr könnt die Angebotsprodukte gerne bei meiner Sammelbestellung am Freitag mitbestellen. Dieses Mal bitte unbedingt rechtzeitig eure Bestellungen schicken, da ich die Bestellung pünktlich abschicke (einige Kunden brauchen nämlich ihre bestellten Produkte noch für weihnachtliche Werke).
 
Liebe Grüße,
Tina
 

Dienstag, 2. Dezember 2014

Stempelwiese Adventskalender

Hallo, ihr Lieben!
 
 
Nicht vergessen - nur noch heute habt ihr die Möglichkeit, zum Wahnsinnspreis von € 96,75 als Demo (egal ob nur für euch alleine oder mit Verkauf) einzusteigen und euch trotzdem Katalogprodukte im Wert von € 175,- auszusuchen.
 
 
 
Nähere Infos dazu findet ihr hier:
 
 
Eine meiner Kundinnen hat dieses Angebot bereits genutzt - auch hier nochmals:
Willkommen in meinem Team, liebe Maria!
 
 
Wie ihr vielleicht schon in meiner Side-Bar entdeckt habt, gibt es auch heuer wieder einen Adventskalender des Teams Stempelwiese.
 
 
Und hier könnt ihr jeden Tag schauen, wer am jeweiligen Tag dran ist und was es Schönes zu sehen gibt:
 
 
Meinen Beitrag seht ihr am 17. Dezember.
 
Liebe Grüße,
Tina