Samstag, 17. Januar 2015

Geburtstagskartenbox

Hallo, ihr Lieben!

In den Weiten des Internets habe ich die Idee einer Geburtstagskartenbox entdeckt (den Blog verlinke ich nachträglich). Da ich regelmäßig vergesse, Geburtstagskarten zu verschicken, dachte ich mir, das sei doch perfekt für mich. 

Für diese Box wurden einfach zwei Geschenkschachteln von Seite 201 aus dem Hauptkatalog an einer Breitseite aneinander geklebt und dann verziert.

Für die Unterteiler habe ich einfach Farbkarton zugeschnitten, die Oberseiten mit dem Stanzer auf dem Umschlagboard bearbeitet, sodass Reiter entstehen und verziert. 

Anschließend habe ich in Word die Monatskarten erstellt, ausgedruckt, zugeschnitten und aufgeklebt.

Nun muss ich nur noch für jeden Monat die Geburtstage eintragen und dann halt auch die Geburtstagskarten rechtzeitig wegschicken *lol*.

Leider hatte ich schon die ersten Geburtstage eingetragen, als mir einfiel, dass ich die Box ja noch nicht dekoriert hatte, daher also die schwarzen Flächen...



Liebe Grüße,
Tina

1 Kommentar:

  1. Servus!

    Hübsch ist die geworden Deine Box!
    das mit dem versenden kenne ich! Basteln tu ich sie , aber sie fliegen nicht von alleine zum Empfänger :(
    Ich sollte viel mehr Karten mit "Verspätete Grüße" oder so machen :-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen