Donnerstag, 2. April 2015

Osterkörbchen mit dem Umschlagboard

Hallo, ihr Lieben!
 
Bei meiner lieben Kundin Alexandra habe ich letzens ein süßes Osterkörbchen nach einer Videoanleitung von Sam Donald (pootles) entdeckt, dass ich gleich nachwerkeln musste.

 
 
Für das Körbchen, das mit dem Umschlagboard gemacht wird, habe ich das Designpapier "Süße Träume" verwendet, der Henkel und die Blümchen sind aus Farbkarton in Himmelblau und Honiggelb.
 
 
Für das "Gras" - dieses Mal in Savanne - habe ich wieder unsere tolle Fransenschere hergenommen.
 
 
Leider gibt es im Moment sehr viele Lieferrückstände, bedingt durch die erhöhte Anzahl an Bestellungen der letzten Sale-a-Bration-Tage. Bitte habt Verständnis, wenn eure Produkte sich ein wenig verspäten (betroffen sind größtenteils Papierpakete).
 
Liebe Grüße,
Tina

Kommentare:

  1. Servus!
    Die sehen hübsch aus! Hast du die Ecke abgeschnitten? Oder nach innen geklappt?
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Ecken nach innen geklebt :-).
      vlg Martina

      Löschen