Freitag, 15. Mai 2015

Neues Stanz- und Falzbrett für Geschenksackerl

Hallo, ihr Lieben!

Allzu viel Zeit konnte ich gestern dann leider doch nicht für die neuen Produkte aufbringen, da ich doch länger für das Geschenk zur Diamantenen Hochzeit meiner Großeltern, die kommenden Sonntag stattfindet, gebraucht habe (die Bilder vom Geschenk seht ihr dann nächste Woche).
Aber auch wenn es schon spät war - ein bisschen was musste ich trotzdem noch ausprobieren.
Also habe ich mir kurzerhand das neue Stanz- und Falzbrett für Geschenksackerl und das neue gemusterte Designpapier im Block (das in den Neutralfarben durften wir vorordern) her und los gings.

Das Stanz- und Falzbrett ist recht einfach zu handhaben, wenn man mal weiß, wo man wie falzen muss. Und das Ergebnis ist echt toll.
Ich habe hier das kleinste Sackerl in Savanne ausprobiert (es gibt drei verschiedene Breiten zur Auswahl und von der Höhe ist man relativ flexibel). Selbst die Löcher werden vom Brett gestanzt.


Natürlich musste auch eines der neuen Bänder herhalten. Ich habe mich für das Pünktchen-Spitzenband in Minzmakrone entschieden Diese Farbe wird sicher eine meiner Lieblingsfarben. Das Herz stammt aus einem neuen Stempelset und kann perfekt mit dem Herzframelit aus dem Thinlits- und Framlitsset "Mini-Leckereientüte" ausgestanzt werden.


Morgen gehts dann weiter mit Ausprobieren.

Ich wünsche euch einen schönen Freitagabend und einen angenehmen Start ins Wochenende (wenn es für euch nicht schon gestern begonnen hat).

Liebe Grüße,
Tina

Kommentare:

  1. Servus!
    Sieht wirklich gut aus das neue DP. Minze ist nicht so ganz meine Farbe, ich bin schon sehr gespannt auf die "Neuen".
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab das Papier auch endlich *freu*... das ist ja sowas von genial! Und Du hast damit eine wirklich hübsche Verpackung gezaubert.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen