Sonntag, 10. Mai 2015

Schönen Muttertag und noch eine Hochzeitstagskarte

Hallo, ihr Lieben!

Zunächst wünsche ich allen Mamas einen schönen Muttertag! Ich hoffe aber, ihr werdet nicht nur heute von euren Kindern verwöhnt!

Heute habe ich noch eine weitere Karte zur Diamantenen Hochzeit für euch.

Dieses Mal mit ganz wenig Gestempeltem.

Die Idee habe ich von Vicky, deren Videos ich mir immer recht gerne anschau. Ihr Akzent ist so süß ;-).

Leider war es beim Fotografieren schon recht dunkel und die Karte wollte am nächsten Tag schon zum Besteller, aber ich glaube, man kann trotzdem alles ganz gut erkennen.

Die Karte besteht aus 2 Farbkartonstreifen (Vanille und Altrosé - wie werde ich diese Farbe vermissen!!!!) mit einer Breite von je 2 cm und 2 Farbkartonstreifen (Zartrosa und Kirschblüte) mit einer Breite von je 4 cm sowie drei Streifen Goldfolie mit einer Breite von je 0,8 cm. Diese Streifen habe ich abwechselnd auf ein Stück vanillefarbenen Farbkarton geklebt. Anschließend habe ich den Schriftzug in Gold embosst und das Ganze mit Abstandhaltern auf den weißen Kartenrohling geklebt.
Zu guter Letzte habe ich Fähnchen aus Goldfolie und Vellum mit Goldpunkten und Goldherzen zugeschnitten (dazu kommt im neuen Katalog eine ganz tolle Stanze). Die Blümchen, die ich ebenfalls gold embosst habe, sind leider schon länger nicht mehr bei SU erhältlich. das goldene Band stammt aus der vanille-goldenen Kordel, von dem ich einfach nur den goldenen Faden rausgezogen und eingedreht habe.


Hier sieht man die Originalfarben etwas besser:


Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße,
Tina
Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen