Freitag, 25. März 2016

#imbringingbirthdaysback

Hallo, ihr Lieben!

Leider bin ich immer noch nicht fit, dabei wollte ich noch so viele Werke mit den SAB-Produkten werkeln und euch zeigen....

Vielleicht habt ihr in letzter Zeit mal von der Aktion von Shannon West, einer Mitarbeiterin der Stampin' Up!-Zentrale, gehört, mit der sie alle anregen möchte, wieder mehr Geburtstagskarten zu verschicken. Gerade in der heutigen Zeit werden Geburtstagsglückwünsche ja oft nur mehr schnell per Mail, WhatsApp oder SMS verschickt, dabei würde sich wohl jeder freuen, mal wieder eine oder mehrere Geburtstagskarten zu erhalten.


Aus diesem Grund gibt es nun den Stempel

,

also "I´m bringing birthdays back", bei Stampin`Up! zu bestellen.
Der Stempel ist auf einem Holzblock montiert, kommt in einer eigenen Hülle und kostet € 15,-.
Vielleicht fragt ihr euch, warum es den Stempel nur auf englisch gibt.
Wie ihr seht, ist vor dem Spruch ein #, also ein "Hashtag". Wenn ihr z.B. auf Facebook, Instagram, Pinterest,... diesen Hashtag eingebt, erscheinen ganz viele Geburtstagskarten, die ihr auch gleich als Inspiration nehmen könnt.
Wenn ihr eure Geburtstagskarten auf so einer Plattform veröffentlicht und mit dem Hashtag verseht, erscheinen auch sie in dieser "Kategorie".
Gäbe es den Stempel auch auf deutsch, würde man unter dem deutschen Hashtag nur die Karten von deutschsprachigen Stemplern sehen. Das wäre somit nicht wirklich sinnvoll.
Mit dem Stempelabdruck auf den Kuverts eurer Geburtstagskarten zeigt ihr, dass auch ihr euch dieser Aktion anschließt.

So, nun wünsche ich euch noch einen schönen Karfreitag. Ich vertschüß mich wieder auf die Couch.

Liebe Grüße,
Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen