Dienstag, 12. April 2016

Schlichte Männergeburtstagskarten

 Hallo, ihr Lieben!

Nochmals ein kurzer Hinweis zu meiner heutigen Sammelbestellung:
ich lege euch wirklich nahe, Produkte in den auslaufenden In Colors noch bei der heutigen Sammelbestellung mitzubestellen. Ich habe vorhin einige dieser Produkte eingegeben, und diese sind bereits jetzt auf Nachlieferung. Ich würde mich also nicht darauf verlassen, dass es diese bei der nächsten Sammelbestellung noch geben wird!
Die Auslaufliste wird ja am kommenden Montag, 18.4., um 21 Uhr bekannt gegeben (gerade rechtzeitig, um sich vorher noch die "Vorstadtweiber" anschauen zu können *lach*). Ich werde daher gleich um 21:30 eine Sammelbestellung für die ganz Schnellen unter euch machen.
Am Dienstag, 19.4., findet wie gewohnt um 20 Uhr eine Sammelbestellung statt.

Heute habe ich zwei einfache Karten für euch, die ich für Männergeburtstage gewerkelt habe. Die Idee stammt von meiner Upline Steffi.
 Leider gibt es das SAB-Designerpapier "Kunstvoll kreiert" ja nicht mehr, aber ich denke, das haben viele von euch in ihrem Bestand.
Da ich bei Männerkarten immer darauf achte, dass sie schlicht sind, habe ich auf die Grundkarte in Savanne/Schwarz, die Mattung in Vanille und das Designerpapier nur einen Kreis aus Vellum, Silberfaden und die Jahreszahl aus silbernem Glitzerpapier befestigt. Der in schwarz gestempelte und mit schwarz hinterlegte Schriftzug hebt sich schön ab.










Liebe Grüße,

Tina


Verwendete Produkte: 

1 Kommentar:

  1. Servus!
    Schöne Karten sind das geworden! Das Papier habe ich auch.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen