Samstag, 2. April 2016

Vintage-Hintergrund mit Rosengarten

Hallo, ihr Lieben!

Die SAB ist ja nun vorbei, aber der Frühling-Sommer-Katalog gilt natürlich weiterhin.

Bei meiner heutigen Karte habe ich ein paar Sets aus ebendiesem Katalog ausprobiert und miteinander kombiniert.

Für den Hintergrund habe ich das Stempelset "Timeless Textures" verwendet und die verschiedenen Stempel in Himbeerrot und Savanne abgestempelt.

Der Schriftzug aus dem Set "Rosenzauber" ist in Brombeermousse gestempelt. Hab ich schon mal erwähnt, wie leid es mir tut, dass diese Farbe uns mit Juni verlässt?


Für die Rose und die Blätter habe ich diese mit den Stanzformen "Rosengarten" in Himbeerrot und Brombeermousse, sowie Waldmoos und Olivgrün ausgestanzt. Anschließend habe ich mir die Umrandung auf ein vanillefarbenes Stück Papier gezeichnet und ausgeschnitten. Die Umrandung in Brombeermousse, sowie in Waldmoos habe ich danach darauf aufgeklebt und die kleinen Einzelteile immer abwechselnd in den jeweiligen beiden Farben eingesetzt.
So hat man letztendlich zwei Blüten und zweimal Blätter (denn mit den Umrandungen in Olivgrün und Himbeerrot kann man natürlich das gleiche machen).
Ist zwar ein wenig Fitzelarbeit, aber ich fands eigentlich beruhigend.


Liebe Grüße,
Tina

Verwendete Materialien: 




Kommentare:

  1. Wundervoll! Die Blumenkarte ist ein TRAUM.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Servus!
    Wunderschön deine Karte! Und die Farben gefallen mir sehr gut.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wunderschön geworden. Muss ich unbedingt einmal ausprobieren.Aber ob ich die Geduld habe? LG Helga

    AntwortenLöschen