Dienstag, 14. Juni 2016

Peppiges Minialbum

 Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, euch hat unser sonntäglicher Blog Hop gefallen? Sind schon tolle neue Produkte dabei im neuen Hauptkatalog, oder???
Nicht vergessen - nur jetzt im Juni könnt ihr euch als Gastgeberin einer Stempelparty noch mehr Gratisprodukte holen! Aber natürlich nicht nur bei einer Stempelparty - auch wenn ihr selbst so eine lange Wunschliste habt, dass ihr auf einen Bestellwert von € 350,- kommt, bekommt ihr einen höheren Freibetrag (generell gibt´s den Shoppingvorteil ab einem Bestellwert von € 200,-). Oder ihr bestellt mit ein paar Freunden gemeinsam - ihr könnt euch die Gratisprodukte ja auch aufteilen! Lasst euch den zusätzlichen Shoppingvorteil nicht entgehen - die Hälfte des Monats ist schon fast wieder um!


Das gleiche gilt natürlich auch für das Einsteigerangebot, bei dem man bis 30.6. 2 zusätzliche Gratis-Stempelsets bekommt!

Ganz nach dem Motto "meines" Österreich-EM-Songs schlechthin:




"Harris & Ford" sind übrigens 2 Burschen (naja, mittlerweile eigentlich schon Männer) aus meinem Ort.
Schaut ihr eigentlich auch Fußball? Am liebsten würde ich mir ja jedes Spiel ansehen, aber zeittechnisch spielt´s das halt leider nicht nicht....
Bin schon gespannt, wie Österreich sich heute schlägt.

Bevor ich jetzt zum kreativen Part meines Posts komme, hab ich noch eine Frage an euch. In letzter Zeit werden vermehrt Online-Stempelpartys (oder -Workshops) angeboten. Hättet ihr Interesse an so einer Party? Gebt mir doch bitte in den Kommentaren Bescheid. Falls Interesse besteht, würde ich mich damit nämlich mal näher auseinandersetzen.

Nun gut, ihr wollt bestimmt auch etwas Kreatives sehen, oder?

Heute habe ich ein Minialbum für euch, das wir bei der letzten Stempelparty gewerkelt haben.
Eigentlich ganz einfach und mit viel Platz für Fotos.

Die Anleitung findet ihr bei Renée.



 Nachdem wir das tolle Designerpapier "Pink mit Pep" (mein Lieblings-DSP vom neuen Katalog, obwohl ich sonst eigentlich überhaupt nicht auf Pink stehe) verwendet haben, hat es sich angeboten, das Album mit dem süßen Flamingo aus dem Set "Pop of Paradise" zu verzieren.
Natürlich kann auch noch weitere Deko verwendet werden - da wir aber bei der Party 3 Projekte gewerkelt haben, wollte ich es nicht zu aufwändig gestalten.







Liebe Grüße
Tina

Verwendete Produkte:





1 Kommentar:

  1. Servus!
    Toll ist es dein Minialbum. Der Flamingo ist nicht so meins, aber pink geht immer. Das war nicht immer so ;-)
    Onlinebastelpartys? Da ist wohl was an mir vorbei gegangen. Noch nciht gehört. Aber zur Zeit komm ich auch wirklich zu gar nix :( das Kigajahr neigt sich zu Ende ....
    LG Sandra

    AntwortenLöschen