Samstag, 15. April 2017

Last-Minute-Ostergoodies

Hallihallo!

Bevor der Osterhase kommt, habe ich heute noch ein schnelles Ostergoodie für dich.

Man schneidet sich ganz einfach ein Stück Farbkarton im Maß 5x20,5 cm zu und falzt es an der langen Seite von beiden Seiten bei 9 cm. Beide Enden werden mit der Anhängerstanze gestanzt. An der Vorderseite wird dann ein Oval ausgestanzt und nach Belieben mit einem Ovalrahmen (meinen habe ich mit den Framelits "Lagenweise Ovale" kreiert) bekleben.
Anschließend klebt man ein Schokoei mit einem Klebepunkt auf die Innenseite, sodass es durch das Ovalloch schaut. Das Goodie wird schließlich oben mit einem Band (oder Band und Leinenfaden wie bei mir) verschlossen und ein wenig verziert.


Die Schokoeier, die ich verwendet habe, wurden beim Discounter mit "H" gekauft, man kann aber natürlich auch andere mittelgroße Schokoeier verwenden.


Liebe Grüße
Tina

Verwendete Produkte:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen