Samstag, 22. Juli 2017

Hochzeitskarte in A5 mit Blühenden Herzen

Hallihallo!

Kürzlich durfte ich eine Hochzeitskarte in A5 für ein Rapid - Austria - Pärchen werkeln. Wie so eine Beziehung funktionieren kann, verstehe ich als eingefleischte Rapidlerin ja überhaupt nicht, aber bitte - jeder, wie er glaubt *lol*. Mir käme jedenfalls kein Austrianer ins Haus ;-).

Na gut, zurück zur Karte.

Gewünscht war also eine Karte mit den Farben Grün-Lila.
Bei größeren Karten stellt sich ja immer die Frage: "Wie fülle ich die Fläche aus?"
Zum Glück gibt es aber die tolle Stanzform "Blühendes Herz". Die filigranen Herzen sehen toll aus und zwei davon passen wunderbar auf ein A5-Blatt.

Für den Hintergrund habe ich auf alte Bestände zurückgegriffen.
Zum Einen habe ich den großen Schnörkel aus dem (ja leider nicht mehr erhältlichen) Stempelset "Everything Eleanor" verwendet, zum Anderen das breite Satinband in weiß, das es ja auch nicht mehr gibt.

 

Der in Savanne gestempelte Doppelbanner in der Mitte stammt aus dem Stempelset "Bannereien" und wurde mit dem dazupassenden Framelit ausgestanzt..


 


Liebe Grüße,
Tina



Verwendete Produkte:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen