GastgeberIn werden

Gerne kannst du bei mir auch einen Workshop buchen.

Wie funktioniert so eine Workshop?

Wir machen uns einen Termin aus, wir vereinbaren, welche Projekte wir basteln (2-3), du lädst ein paar Leute zu dir ein (max. 10 bei erfahrenen Bastlern, max. 6 bei Neulingen), und ich komme zum vereinbarten Termin mit Sack und Pack zu dir :-) - und schon werkeln wir munter drauf los.

Deine Gäste zahlen je € 5,- Materialgebühr (leider müssen wir Demos ja auch das Material kaufen) für 2 Projekte (€ 7,- für 3 Projekte). Alle aktuellen Kataloge sind für anwesende Gäste kostenlos.

Die Gäste bringen dir bis zum vereinbarten Abgabetermin ihre Bestellungen, du rechnest dir die Summen zusammen und kannst dir dann deine GastgeberInnenzuckerl aussuchen:



Ab € 200,- Partyumsatz gibt es einen Freibetrag, den Shoppingvorteil, ab € 550,- zusätzlich Halbpreisprodukte.

Um den Wert des Shoppingvorteils kannst du dir Katalogprodukte, aber auch GastgeberInnenprodukte aussuchen (nicht käuflich zu erwerben!!!). Diese findest du immer ganz vorne oder ganz hinten in den jeweiligen Katalogen.

Angebote, die für die Gäste gelten, gelten natürlich genauso für unsere GastgeberInnen.


Wie funktioniert das mit der Lieferung?

* Du kannst dir die gesamte Workshopbestellung zu dir schicken lassen.
Dabei musst du mir aber den Gesamtbetrag vorab überweisen (am Besten du kassierst von deinen Gästen gleich, wenn diese dir die Bestellung mitteilen)
* Für GastgeberInnen, die in meiner Nähe wohnen, gibt es auch die Möglichkeit, die Workshopbestellung zu mir schicken zu lassen und ich bringe sie dir dann vorbei (gegen Barzahlung oder Vorabüberweisung).

Solltest du noch Fragen haben, kannst du dich gerne bei mir melden!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen