Donnerstag, 7. Dezember 2017

Einfache Weihnachtskarte mit Designerpapierresten

Hallihallo!

Heute habe ich eine Weihnachtskarte für dich, die recht schnell gemacht ist.
Vor allem kannst du damit auch Designerpapierreste aus dem Set "Voller Vorfreude" verarbeiten - ich habe hier zwei Streifen mit 4,8 x 13,7 cm verwendet. Sind die Streifen etwas schmäler, kann der Spalt wunderbar durch den schmalen goldenen Streifen in der Mitte verdeckt werden.


Der Schriftzug stammt aus dem Stempelset "Malerische Weihnachten",

Ilex-Blätter und -Beeren aus dem Thinlits-Set "Geschmückte Stiefel". 



Liebe Grüße,
Tina 

Verwendete Produkte:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden eines Kommentars werden alle angegebenen Daten automatisch gespeichert.